Evelyn Huber - Harfe

DVD BR Lebenslinien

BR Lebenslinien –

DVD BR Lebenslinien

Künstler

Derzeit leider nicht erhältlich
Evelyn Huber

Bestellnummer

Preis

15,- € inkl. MwSt.

Online-Bestellung


Evelyn Huber - Harfe

Erstausstrahlung am 17.6.02 in der Reihe "Lebenslinien" im Bayerischen Rundfunk. Ein Film von Uli Kick.

Hin und wieder kann man sie, derb gekleidet und in Gummistiefeln, über den Hof schlurfen sehen. Aber wenn sie die Konzertbühne betritt, dann schwebt ein engelsgleiches Wesen herbei: graziös, ätherisch, im eleganten Abendkleid und, wie es sich für einen Engel gehört, mit wallendem blonden Haar und mit ihrer Harfe. Evelyn Huber ist eine von drei Bauerntöchtern, die alle die elterliche Landwirtschaft nicht übernehmen wollten. Einen Sohn gab es zum Leidwesen des Vaters nicht. Es traf dann Evelyn, "den Muck", wie der Vater sie liebevoll nannte. Also ist sie auch irgendwie Bäuerin geworden, diese Harfenistin. Und sogar eine gelernte; mit 16 machte sie den Traktorschein und absolvierte eine Ausbildung in ländlicher Hauswirtschaftshilfe. Doch weit vorher schon begann ihre musikalische Karriere. Mit sechs Jahren fing die kleine Evelyn an, Klavier zu spielen. Mit neun Jahren bearbeitete sie gekonnt das Hackbrett, bis ihre ältere Schwester entschied: "Du lernst jetzt Harfe". Da Evelyn ein braves Kind war, folgte sie der großen Schwester.

Heute, als erwachsene Frau, ist sie nicht nur eine virtuose Harfenistin, die exzellent das klassische Repertoire interpretieren kann, sie spielt ihr Instrument, wie man es noch nie zuvor gehört hat: schräger Jazz, stampfende Samba, bayerisch Gehacktes, experimentelle Klänge. Fast jeden zweiten Abend steht sie auf der Bühne. Und doch zieht es sie regelmäßig zurück auf den elterlichen Bauernhof, der ja nun der ihre ist. Uli Kicks Dokumentation begleitet die Harfenistin der Spitzenklasse bei ihren Konzertreisen und wieder zurück auf den heimischen Bauernhof, zur Familie: ihrer Mutter, ihren Nichten, ihrem Sohn. Der Film lässt uns die Verwandlungen der Evelyn Huber miterleben: von der Bäuerin, die den Stall ausmistet, zur Musikdozentin, die jungen Musikern aus aller Welt von der Schönheit und der Wandlungsfähigkeit ihres Instrumentes, der Harfe, kündet.



Evelyn Huber - Harfe
 Zurück zu MUSIK & SHOP
Datenschutzerklärung